Grußwort von Herrn Oberbürgermeister der Stadt Bamberg Andreas Starke zur Gesundheitsmesse „Franken Aktiv & Vital 2017“

Herzlich willkommen zur 13. Gesundheitsmesse „Franken aktiv & vital“. Gesundheit ist ein hohes Gut für jeden von uns. Und so ist uns daran gelegen, sie möglichst lang zu erhalten. Unter dem Motto „Gesund bleibt, wer vorbeugt“ lädt die Gesundheitsmesse in Kooperation mit der Gesundheitsregion Bamberg Besucherinnen und Besucher dazu ein, sich rund um die Themen Gesundheit, Bewegung, gesunde Ernährung, Freizeit oder Reisen und Wellness ausführlich zu informieren.

140 regionale und überregionale Aussteller geben Tipps, Anregungen und Informationen darüber, was jeder einzelne tun kann, um lange gesund zu bleiben. Das umfangreiche Vortragsprogramm hilft dabei: Namhafte Referenten erklären wie der Rücken lange fit bleibt, wie man Gelenkverschleiß vorbeugen kann oder wie man einen Burnout rechtzeitig verhindern kann.

 

Erweitert wird die Gesundheitsmesse in diesem Jahr durch das „Fachforum für Barrierefreiheit – VIA FUTURA.“ Die Behinderten- und Seniorenbeauftragten der Stadt Bamberg bündeln in einer eigenen Sonderausstellung innerhalb der Messe ein erweitertes Angebotsspektrum rund um die Gesundheit, indem sie nicht gewinnorientierten Firmen und Vereinen sowie Verbänden aus dem Gesundheitsbereich eine Plattform bieten. Dieses erweiterte Aussteller- und Themenspektrum macht die ohnehin beliebte Gesundheitsmesse für die Besucherinnen und Besucher noch interessanter – dafür danke ich allen Beteiligten recht herzlich.

 

Den Ausstellern und Vortragsreferenten wünsche ich auch für 2017 viel Erfolg und den hoffentlich zahlreichen Besucherinnen und Besuchern genau die Informationen, die ihnen dabei helfen lange gesund zu bleiben.

 

 

Andreas Starke

Oberbürgermeister der Stadt Bamberg


  • VIA FUTURA
  • Sportecho
  • Betongold-Journal - Das Immobilienmagazin in Franken
  • Brose Bamberg
  • Die-Video-Visitenkarte.de
  • Nina Frank
  • iventmedia